07.-09.Mai 2021, mit deutscher Qualifikation zur FCI EOC in Klasse 3.

   

 

  • An der VDH DM können nur Hunde teilnehmen, deren Hundeführer und Halter Mitglied  in prüfungsberechtigten VDH Vereinen sind. Der Hund muss im Besitz einer VDH Leistungsurkunde sein, kurz LU. Ein Nachweis der Startberechtigung in der Klasse 3 muss vorliegen.
  • Zur FCI EOC Qualifikation sind ALLE Hunde zugelassen, eine  FCI Ahnentafel ist nicht erforderlich.
  • Das internationale Turnier ist offen für Starter aller Nationen.
  • Für FCI- EOC Qualifikation und offenes Turnier: Als Leistungsnachweis gilt hier  die VDH LU, die Turnierkarte und die nationalen Leistungsnachweise.

 

 

  • For the German Championship: Only dogs whose dog handlers and keepers are members of VDH associations authorized to take exams can participate in the VDH DM. The dog must have a VDH working certificate. A proof of eligibility to start in class 3 must be provided.     
  • ALL dogs can take part at the FCI EOC qualification, FCI pedigree  is not required.     
  • The international tournament is open to starters of all nations.
  • For FCI -EOC Qualification and open competition: the VDH working certificate, the competition card and the national performance certificates are valid as proof of performance.

Es gilt die Prüfungsordnung des Verbands für das deutsche Hundewesen.

 

Die detaillierte  Ausschreibung zur VDH DM und zur Qualifikation EOC wird  demnächst hier veröffentlicht.

 

 

 

 

 

 

 

   
© Carmen Schmid